XEV22D Neue Version 1.5
Mit Einführung der neuen Version 1.5 für den Überhitzungsregler XEV22D werden folgende Artikel auslaufen und durch den aktuellen XEV22D ersetzt: XEV21D, XEV23D und XEV22D mit Firmware-Versionen weniger als 1.5 Der Regler XEV22D wurde mit der Version 1.5 um eine Auswahl an natürlichen Kältemitteln - wie z. B. CO2 und Propan – ergänzt, was die Einsatzmöglichkeiten für XEV22D erweitert.t.

Weiterlesen »

Neues touch-dislay VISOTOUCH von DIXELL
Das grafische Design, vergleichbar mit dem der horizontalen Version, stellt eine einheitliche Lösung der gesamten Palette dar.

Weiterlesen »

XJM60D Erfassungsmodul
Dixell erweitert seine Produktpalette im Bereich der Datenerfassungsmodule um das Modell XJM60D für eine Betriebsspannung von 230Vac (90 – 260 Vac). Die lang ersehnte 230V-Version des XJM60D ist ab sofort Verfügbar.

Weiterlesen »

XWEB EVO die anpassbare Lösung
In der heutigen Zeit spielt die Qualitätseinhaltung und die entsprechende Reaktionszeit im Falle einer Abweichung von den erwartenden Zuständen eine wesentliche Rolle. Dies kann technisch durch Einsatz von Fernüberwachungssystemen umgesetzt werden. Gerade im Food-Bereich ist die Fernüberwachung von Kälteanlagen ein unverzichtbares Mittel. Sie gewährleistet, dass die Temperatur der Lebensmittel immer im sicheren Bereich bleibt.

Weiterlesen »

Sonden zur Erkennung von Kältemittelleckagen
Die Sonden zur Erkennung von Kältemittelleckagen von Dixell/Emerson tragen zu einem besseren Gesundheitsschutz sowie erhöhter Lebensmittelsicherheit bei. Die Sonden sind für viele Kältemittel verfügbar und erhöhen den COP durch Erkennen von Leckagen und verfügen optional über eine Modbus-Schnittstelle.

Weiterlesen »